Es lebe die Operette oder Diva, Diva

"Es lebe die Operette" - szenischer Soloabend für eine (alternde) Diva. Für die bekannte Karlsruher Sopranistin Bettina Kerth hat der junge Regisseur Holger Metzner ein spritziges Einpersonenstück geschrieben, das humorvoll das Leben einer alternden Diva karikiert. Die schönsten Operettenmelodien wechseln sich ab mit witzigen Dialogen und kleinen Anekdoten aus dem Leben einer Sängerin, die sich nur schwer mit dem Alter und den sich daraus ergebenden Problemen (z. B. mit Tenören) abfinden kann. Unter der Regie des Autors kann Bettina Kerth hier in jeder Beziehung ihr schauspielerisches und stimmliches Potential ausschöpfen, sicher zur Freude des amüsierten Publikums.

Datum , Ort und weiterf├╝hrende Informationen: 

 

Mittwoch, den 29. März 2017, um 19.00 Uhr

Bürgersaal im Stadthaus
Kolpingplatz 3
76726 Germersheim

Kartenpreis : 15 € und Ermäßigungen

Karten unter www.reservix.de

Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: www.germersheim.eu